NGC 7129

N 250/1250 – 66-197x – fst 6m5


NGC 7129     RN     21h48,2m     +66 06'     7'x7'     Cep

NGC 7129 war Objekt der Saison in Interstellarum 11

Eintrag in der DeepSky Datenbank

NGC 7129: Relativ heller Nebel um zwei helle Sterne. Der Nebel um den östlichen Stern ist wesentlich heller und größer. Der Nebel hat eine hyperbolische Form mit dem Scheitelpunkt zu dem zweiten Stern im W. Der Nebel läuft nach Osten langsam aus. Der Nebel um den westlichen Stern ist sehr schwach, er hat ebenfalls eine vom östlichen Stern weggebogene Form. Nördlich beider Sterne ist ein noch schwächerer Nebelfleck, zwischen ihnen kann ich keinen Nebel erkennen. Ein Sternhaufen könnte mit zwei weiteren Sternen im S gebildet werden.

NGC 7129: Brighter nebula around two bright stars. The nebula around the eastern star is considerably brighter and larger. The nebula has a hyperbolic shape with its vertex towards the second star in W. The nebula fades slowly towards east. The nebula around the western star is very faint, it also has a shape curved away from the eastern star. North of both stars is an even fainter nebula, I can't see a nebula between the stars. A star cluster could be formed with two additional bright stars to the south.